Oratorienchor Würzburg e.V.

Im Jahr 2001 ging der Oratorienchor Würzburg aus dem Martin-Luther-Chor an gleichnamiger Kirche in Würzburg Frauenland hervor und organisierte sich als freier Konzertchor unter dem Dach des Würzburger Sängervereins 1847 e.V., dessen künstlerische Leitung Matthias Göttemann innehatte.

Seit 2018 ist der Oratorienchor Würzburg ein gemeinnütziger eingetragener Verein und Mitglied im Verband deutscher Konzertchöre (VDKC).


Die Vereins-Satzung finden Sie im Downloadbereich.

Der Vorstand des Oratorienchor Würzburg e.V.:


Ohne Sie und uns alle kann es den Oratorienchor nicht geben!

Ein so großer und anspruchsvoller Chor ist nicht denk- und machbar ohne das Engagement vieler, die mit ihrem Talent, ihrer Zeit, ihrem Können und ihrem Geld mit dazu beitragen, dass wir für Sie singen können. Die Sängerinnen und Sänger, die Musiker und Dirigenten, die Helfer und Unterstützer, die Vereinsmitglieder, die Sponsoren, die Spender, die Konzertbesucherinnen und -besucher. Wir sind der Oratorienchor. Alle zusammen. Wir alle machen einen lebendigen Chor, eine lebendige Kultur, ein lebendiges Gemeinwesen.

Machen Sie mit!

Sie können mitsingen, mithelfen, spenden, unterstützen, Mitglied werden, Anzeigen schalten, Karten verschenken. Schreiben Sie uns! Wir laden Sie herzlich ein!

mitmachen@oratorienchor-wuerzburg.de